Ankündigung: Diebstahlmeldungen

In dieser Rubrik werde ich Sie über gestohlene Instrumente informieren. Als Geigenbauer erhalte ich regelmäßig Benachrichtigungen über Instrumente, die gestohlen worden sind.
Ich werde die Beschreibungen der Instrumente hier veröffentlichen und Sie bitten, falls Ihnen ein solches Instrument begegnet oder Ihnen angeboten wird, sich bei mir bzw. der im Text genannten Telefonnummer zu melden. Und falls Sie selbst betroffen sind: am Ende des Artikels gibt es Formular, mit dessen Hilfe Sie mir die Daten zu dem gestohlenen Instrument schicken können!

„Ankündigung: Diebstahlmeldungen“ weiterlesen

Violine und Bögen in Strasbourg gestohlen!

Der Besitzer schreibt:

Hiermit bitte ich um weitestmögliche Streuung der Information eines Diebstahls, welchen ich gleichzeitig in der französischen Plattform www.glaaf.fr eingegeben habe:
Am 10 sept 2017 um 17.30h wurde in Strasbourg-Neudorf, code postal F-67100, meine
-Violine italienisch (eventuell Catenari-Ende 17.Jh)-(Foto:Anhang) mit falschem Zettel: „Nicolas Amati“,
< mit Bogen D.Peccatte (Foto:Anhang)
< und zusätzlich einem gebrochenen reparierten Bogen von F.Peccatte
< im Etui, bezogen mit dunkelbraunem Stoff,
gestohlen.
——————————————-
Nun bitte ich herzlich um Vornahme der Maßnahmen, um bei eventuellem Erscheinen die Sicherstellung wahrscheinlicher zu machen.
www.glaaf.fr: Le message suivant, je l’ai écrit, le 11 sept vers 17 heures, dans le site glaaf.fr.
——————————————————-
Mon violon italien fin 17è, étiquette apogr. Nicolas Amati,
avec 2 archets
dans un étui couvert de tissus brun foncé
a été volé 10 sept 2017 a´ 17h30 à Strasbourg-Neudorf.
Merci de votre attention.
Hinweise bitte an:
gerriet-groth[at]online.de
Geigenbau: Wiesbaden

„Violine und Bögen in Strasbourg gestohlen!“ weiterlesen

Verlustmeldung Viola Stefan Hodapp, 2007

Leider ist wieder ein Instrument verschwunden. Die Besitzerin schreibt:

Da ich meine Viola in Frankfurt in der Bahn vergessen habe und sie innerhalb weniger Minuten weg war, wende ich mich an Sie um eine Verlustmeldung an Ihre Verbandmitglieder auszusenden.

Es war am 22.04 in der S8 in Frankfurt Richtung Offenbach an der Station Ostendstraße gegen 10:50 Uhr. Der Kasten lag im Ablagefach und ist dann auch leider dort liegen geblieben. Nachdem ich die Bahn verständigt habe hat der Zugführer den Zug abgesucht, aber leider schon nichts mehr gefunden.

„Verlustmeldung Viola Stefan Hodapp, 2007“ weiterlesen

Verlustmeldung Geige van der Meer

Der Besitzer schreibt:

Am Samstag, den 18. März(2017)wurde bei einem Einbruch in meinem Haus in Lemwerder (bei Bremen) meine Geige gestohlen. Die Geige ist in Anlehnung an ein Stradivari Modell gebaut und hat eine sehr schön gearbeitete geschwungene Wölbung. Decke und Boden sind geteilt und sie ist in einem Rehbraun voll lackiert. Der Glanz des Holzes kommt besonders beim Ahorn zum Vorschein.

„Verlustmeldung Geige van der Meer“ weiterlesen

Verlustmeldung Cellobogen Ouchard

Berliner Musiker schrieb:

Gestern  (10.02.17) zwischen 18:45 und 19:00 wurde von mir einen Ouchard Cello-Bogen geklaut, im Edeka/Prager Passage, Berlin, Charlottenburg-Wilmersdorf.

Der Bogen lag in einem schwarzen Kasten, mit vergoldeten Knöpfen zum öffnen, innen dunkelrot.

Wird Ihnen der Bogen angeboten, bitte melden.

 

Verlustmeldung Berlin

Mitteilung eines Berliner Geigers:

 

„Ich ließ am 22. Februar [2017] im U-Bahnhof Friedrich-Wilhelm-Platz in Berlin-Friedenau meine Geige stehen und bemerkte dies zu spät. Die Suche in den verschiedenen Fundbüros der Stadt war bisher vergeblich. Es handelt sich um einen alten, schweren, rechteckigen Geigenkasten (gekauft ca. 1972), bordeauxfarben, in einer braunen Schutzhülle. Darin 1 Geige: innen ist im Boden ein relativ großer Zettel eingeklebt, sinngemäß: repariert von Alban (Albert?) Dick 1947 (?) (der Boden hatte einen Riss). Dazu: 1 Bogen von Gerbeth und 1 Bogen von Kuhnla (beide gekauft ca.1992 für jeweils 1000 DM).“

„Verlustmeldung Berlin“ weiterlesen